Weinsuche | LCD/Plasma | Gesundheit | Automobile | Motorrad-Treffs | kochen | Webdesign | WebPortale
Willkommen bei Adobe GoLive 6
2 Haupt-Menüpunkte gibt es im Administrations-Bereich.

1. Pflege Anbieterdaten
2. Pflege (Unter)Shopdaten

1. Pflege Anbieterdaten
unterteilt sich
1.1. das automatische Laden einer Artikeldatei
1.2. einem Zuordnungs-Programm welches die Anbieterartikel dem Kategorien-Menü des Shops zuordnet.
1.3. einer Artikel-Onlinepflege um Änderungen vorzunehmen.
zu 1.1.
Jeder Anbieter-Mandant (verschiedene Firmen) kann eine Textdatei zur Verfügung stellen. Diese Datei muß pro Zeile einen Artikel beinhalten. Der Zeilenaufbau hat in einer bestimmten Reihenfolge zu erfolgen. Z.B. eine Exel csv-Datei kann eingelesen werden. Der Artikel-Satz wird mit einer bestimmten Anbieter-Nr. in den Shop geladen. Somit kann der Shop-Mitbenutzer (Untershop) entscheiden welche Anbieter-Artikel in seinem Untershop sichtbar sein sollen.
zu 1.2.
Da jeder Anbieter-Mandant für seine Artikel ein eigenes Ordnungssystem ausgedacht hat. (Artikel-Kategorien) können wir diese Kategorien nicht einfach 1zu1 übernehmen. Aber wir brauchen die unterschiedlichen Katagorie-Systeme der Anbieter-Mandanten. Deshalb muß auch jeder Anbieter in seiner Artikel-Datei pro Artikel seine Kategorie angeben. Diese Anbieter-Kategorien werden in der Datenbank dem Shopsystem bekannt gemacht und dem eigenen Kategorie-System zugeordnet. Diese manuelle Zuordnung ist ein einmaliger Vorgang. Nur wenn der Anbieter-Mandant eine Kategorie abgeändert hat (z.B. hinzufügen einer neuen Kategorie) muß diese nochmals der Shop-Kategorie bekannt gemacht werden.
home referenzen demoshop kontakt impressum